Offices

Offices

Offices Frankfurt

Silverton Advisory GmbH
Neue Mainzer Str. 20
60311 Frankfurt am Main
Phone: +49 69 4058699-10
Email: kontakt@silverton.de

Silverton Asset Solutions GmbH
Neue Mainzer Str. 20
60311 Frankfurt am Main
Phone: +49 69 9431837-10
Email: kontakt@silverton.de


Silverton Capital GmbH
Neue Mainzer Str. 20
60311 Frankfurt am Main
Phone: +49 69 4058699-10
Email: kontakt@silverton.de

Office Hamburg

Silverton Maritime Solutions GmbH
Goernestraße 45
20249 Hamburg
Phone: +49 40 36881 2900
Email: kontakt@silverton.de

Office München

Silverton Asset Solutions GmbH
Maximilianstr. 2
80539 München
Phone: +49 89 20 5008-5640
Email: muenchen@silverton.de

Office New York

Silverton Advisory LLC
PO Box 11
10897 NYS RTE 73, Suite 4
Keene, New York 12942
+1.646.660.0738
new-york@silverton-advisory.com

 

Nutzungsbedingungen, Datenschutz und Haftungsausschluss

Durch die Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden.

Die Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von der Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Die Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat er keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in der von der Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, von der Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von der Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt in § 4g Abs. 2 S. 1 i. V. m. 4e S. 1 BDSG vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die Angaben entsprechend § 4e BDSG auf Antrag verfügbar zu machen hat. Diese und weitere Angaben sind beim Datenschutzbeauftragten der Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH erfasst.

1.0 Angaben zur verantwortlichen Stelle (§ 4e Satz 1 Nr. 1-3 BDSG)
1.1 Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle
Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH, Hanauer Landstr. 136, 60314 Frankfurt
1.2 Geschäftsführer und die mit der Leitung der Datenverarbeitung beauftragte Person
Geschäftsführer: Jascha Hofferbert, Frank Wiedemann
Leitung der Datenverarbeitung: Christian Wirth
1.3 Datenschutzbeauftragter (DSB)
RA Carmine Lonegro, HLT Rechtsanwälte, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden
1.4 Drittland
Bei verantwortlicher Stelle in Drittland: Im Inland ansässiger Vertreter
Im Drittland ist keine verantwortliche Stelle vorhanden
2.0 Angaben zu den Verfahren automatisierter Verarbeitung (§ 4e Satz 1 Nr. 4-8 BDSG)
2.1 Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Die verantwortliche Stelle ist in dem Bereich des Forderungsmanagement tätig. Insoweit macht die verantwortliche Stelle für ihre Kunden gegenüber Schuldnern die Kundenforderungen geltend. Die Forderungen sind teilweise besichert wie auch unbesichert. Die Schuldner sind teilweise juristische als auch natürliche Personen. Neben den Kundenforderungen macht die verantwortliche Stelle auch eigene Forderungen gegenüber Schuldnern geltend.
2.2 Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien
Es werden im Wesentlichen zu folgenden Gruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit es sich um natürliche Personen handelt und soweit sie zur Erfüllung der oben genannten Zwecke (Ziff. 2. 1.) erforderlich sind:Schuldner (Adressdaten, Identifikationsdaten, Vertragsdaten, soweit zur Vertragsabwicklung erforderlich, Steuerungsdaten ggf. sonstige Daten, die für die ordnungsgemäße und sachgerechte Abwicklung der Geschäftsbeziehung erforderlich sind.), Lieferanten, Interessenten (i. w. Firmen-, Namens- und Adressdaten, Identifikations- und Bonitätsdaten, Vertragsdaten soweit zur Vertragsabwicklung erforderlich, Umsatz-, Zahlungs- und Leistungsdaten, Steuerungsdaten ggf. sonstige Daten, die für die ordnungsgemäße und sachgerechte Beratung und Abwicklung erforderlich sind);Mitarbeiter, Auszubildende, Praktikanten, Bewerber, ehemalige Mitarbeiter, Ruheständler/Rentner/Pensionäre, Unterhaltsberechtigte sowie Angehörige (i. w. Bewerbungsdaten wie Angaben zum beruflichen Werdegang, zur Ausbildung und zu Qualifikationen, evtl. Vorstrafen; Vertrags-/Stamm- und Abrechnungsdaten einschließlich Daten zur Lohn- und Gehaltsabrechnung, zur Lohnsteuer und Sozialversicherung; Angaben zu Privat- und Geschäftsadresse, Tätigkeitsbereich; Transaktions- und Leistungsdaten; Name und Alter von Angehörigen, falls für Sozialleistungen relevant; Bankverbindungsdaten, dem Mitarbeiter anvertraute Vermögensgegenstände; Kontaktinformationen; Mitarbeiterstatus; Qualifikationen; Mitarbeiterbeurteilungen; beruflicher Werdegang; Gesundheitsdaten; zu Zwecken der Personalverwaltung und -steuerung, der Kommunikation sowie der Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen);Vertreter (i. w. zur Verwaltung und Steuerung, zur Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen, Bankverbindungen, Abrechnungs- und Leistungsdaten, Namens-, Adress-, Vertrags- und Steuerungsdaten);

Lieferanten (Adress- und Funktionsdaten);

Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen auch soweit es sich dabei um juristische Personen handelt (i. w. Kontaktkoordinaten wie Adresse, Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten sowie Betreuungsinformationen).

3.0 Empfänger der Daten Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden);

Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (i. w. Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Einkauf, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation und EDV);

Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 BDSG zur Abwicklung der Verarbeitung der Daten in unserem Auftrag;

Weitere externe Stellen wie z.B. Kreditinstitute (Gehaltszahlungen, Lieferantenrechnungen), gruppenzugehörige Unternehmen oder andere externe Stellen zur Erfüllung der oben genannten Zwecke.

4.0 Regelfristen für die Löschung der Daten
Die Datenlöschung erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen- oder der individualvertraglichen vereinbarten Fristen. Nach Ablauf der Fristen werden sie routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die Zweckbestimmung entfällt.
5.0 Geplante Datenübertragung an Drittstaaten (außerhalb der EU)
Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nicht und ist zurzeit nicht geplant.

Stand 2017

 

Datenschutz

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese der Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH zur Verfügung stellen, z.B. wenn Sie Informationsmaterial bestellen und den Newsletter abonnieren.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten
Die Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH nutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, um Ihnen Zugang zu besonderen Informationen zu geben und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten wird die Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH weder an Dritte weitergeben noch anderweitig nutzen. Die Mitarbeiter von der Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Auskunftsrecht
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden.

Auf Anforderungen wird Ihnen schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mitgeteilt werden, ob und welche persönlichen Daten die Firma Silverton Asset Solutions GmbH / Silverton Advisory GmbH über Sie mittels ihrer Webseiten gespeichert hat.

Google-Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Diese Cookies haben normalerweise eine Gültigkeit von mehreren Jahren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung.

Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Stand 2017

Impressum

Imprint

Silverton Advisory GmbH
Hanauer Landstrasse 136
60314 Frankfurt am Main

Tel.:+49 69 4058699-10
Fax:+49 69 4058699-29
E-Mail: kontakt@silverton.de

Geschäftsführer:
Thoran Thegemey, Jascha Hofferbert, Stefan Dölker, Frank Wiedemann

Amtsgericht Frankfurt HRB 77791
Steuer-Nr.: 4724341591
Ust.-Ident.-Nr.: DE 250049432

Silverton Asset Solutions GmbH
Hanauer Landstrasse 136
60314 Frankfurt am Main

Tel.:+49 69 4058699-10
Fax:+49 69 4058699-29
E-Mail: kontakt@silverton.de

Geschäftsführer:
Stefan Dölker, Jascha Hofferbert, Thoran Thegemey, Frank Wiedemann

Amtsgericht Frankfurt HRB 85956
USt-IdNr.: DE 266395211